OTTM, 16.10.2020

OTTV LOGO mittel 800x375px

 

Absage der Ostschweizer Meisterschaften 2020

Aufgrund der aktuellen Lage und Entwicklung in Bezug auf das Coronavirus und die damit verbundenen Massnahmen ist der Ostschweizer Verband in Absprache mit der Technischen Kommission zum Entschluss gekommen, die Ostschweizer Meisterschaften vom 28./29. November nicht durchzuführen. Der kaum zu bewältigende Mehraufwand für die Organisation bezüglich Umsetzung des Schutzkonzepts (Abstandsregelung, Einlasskontrolle, Contact-Tracing, reduzierter Spielraum, Maskenpflicht) und die wachsende Unsicherheit betreffend einer möglichen Durchführung haben zu dieser Entscheidung geführt.

Diese Entscheidung ist aus sportlicher Sicht zu bedauern, der Schutz der Gesundheit steht jedoch an erster Stelle. Wie alle hoffen auch wir auf eine kommende Entspannung der Situation, und insbesondere auch darauf, die OTTM im nächsten Jahr im gewohnten Rahmen wieder durchführen zu können.

TK und Vorstand OTTV

 

© 2016 OTTV. Alle Rechte vorbehalten | by webunderdog Impressum